Stempel und Fahrradschläuche

@ LIFE e.V.

Feiert mit!

Am 16.09.2023 feiert der Bezirk Lichtenberg ein Verkehrs- und Klimafest. Das Bezirksamt lädt dazu in die Verkehrsschule Lichtenberg ein.

Die UmWeltfrauen mit einem Upcycling-Workshop dabei. Außerdem stellen sich noch viele weitere Initiativen zur Mobilitätswende vor, wie der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club e.V. Berlin (ADFC), fLotte Berlin: Freie Lastenräder, Garage 10 e.V. und das ADFC Frauen*Netzwerk Berlin. 

Upcycling-Workshop „Stempel aus Fahrradschläuchen“

Irgendwann ist jeder Fahrradreifen mal abgefahren oder hat eine Beschädigung, die eine weitere Verwendung auf dem Rad unmöglich macht. Wir nutzen die kaputten Schläuche und gestalten kreative Stempel für Karten, Geschenke, Kleider und vieles mehr. Werkzeug und Material haben wir für euch vor Ort und zeigen, wie es geht. Zwischen 13:00 und 18:00 Uhr könnt ihr kommen und gehen, wann ihr wollt.

Was gibt es noch zu sehen oder selbst zu machen?

Auf dem Fest gibt es viele Angebote und Informationen, z. B.:

  • Probefahrt mit einem Lastenrad der „fLotte Berlin“
  • Infos über die FrauenFahrradFahrschule und Frauenreparaturworkshops vom ADFC Frauen*Netzwerk gemeinsam mit Garage 10
  • Fahrradreparatur und RE-USE von Fahrrädern mit der Garage 10
  • Infos über das ehrenamtliche Engagement bei den Initiativen
  • Fahrradschlauch-Stempel Upcyclig Workshop mit den UmWeltfrauen

Teilnahme

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Ihr könnt ohne Anmeldung teilnehmen und gerne auch mit Kindern kommen. Wenn ihr Fragen habt, schreibt uns eine Mail: umweltfrauen@life-online.de oder kontaktiert uns per Mobiltelefon: 0157 58151409.

Das kostenlose Workshop-Angebot findet in Kooperation mit dem ADFC Frauen*Netzwerk Berlin und fLotte Berlin: Freie Lastenräder statt und im Rahmen des Klima Labs Frauen mobil in Berlin des Projektes UmWeltfrauen – Frauen* für ein besseres Klima.


Das Projekt UmWeltfrauen – Frauen* für ein besseres Klima wird gefördert durch das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat.