Mit Spiel und Spaß spannende Klimafragen erkunden

Drei Spielfiguren auf einem Spielbrett

© LIFE Bildung Umwelt Chancengleichheit

Spielleiter*innen stellen euch Gruppen- und Gesell­schaftsspiele zu Klima und Nachhaltigkeit vor, die ihr dann ausprobieren könnt. Vielleicht erfindet ihr auch euer eigenes Klimaspiel.

Spiele sind eine kreative Methode, um sich mit Nachhaltigkeitsthemen auseinanderzusetzen. Hierüber können Wissen vermittelt, Kompetenzen geschult und eigene Handlungsmöglichkeiten spielerisch ausprobiert werden. Deswegen gibt es schon viele entwickelte Nachhaltigkeits-Spiele, vom Brettspiel über Escape Games und Planspiele bis hin zu Bewegungsspielen.

Die Veranstaltung richtet sich auch an Multiplikator*innen: Neben den Spielen gibt es Inspirationen und methodische Tipps, wie Spiele in Bildungsformate eingebaut werden können.

Kostenlos und ohne Anmeldung! Wir haben auch eine Schenkbox, gib gerne etwas dazu und nimm etwas mit!

Wetterhinweis: Bei andauerndem Regen oder Sturm fällt das Mitmachangebot aus.

Der Klimazirkus ist jeden Mittwoch, Donnerstag und Freitag von 15 bis 18 Uhr geöffnet! Welches Angebot euch erwartet findet ihr hier.

 

 

Logo Klimazirkus am Tempelhofer Feld

Das Projekt wird gefördert durch die Senatsverwaltung für Mobilität, Verkehr, Klimaschutz und Umwelt und das Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg.



Das Projekt Klimazirkus wird umgesetzt von LIFE e.V. und wird gemeinsam entwickelt von