• Datum:
  • Ort: LIFE e.V.
    Rheinstrasse 45
    12161 Berlin
  • Terminkategorien:

Neue Kleidung- neues Glück?

 

© Lobo Studio Hamburg / Pixabay

Hast du auch gerne schöne, bequeme oder schicke Kleidung und freust dich über Abwechslung in deinem Kleiderschrank?

Nervt dich gleichzeitig der Konsumwahnsinn?

Fragst du dich, wohin der Kauf von billigen Kleidungsstücken in schlechter Qualität auf lange Sicht führt?

Denkst du manchmal kritisch über deinen eigenen Konsum nach?

Möchtest deinen (Kleider-) Konsum gerne umweltfreundlicher machen?

Im nächsten Klima-Lab der UmWeltfrauen beschäftigen wir uns mit (Kleidungs-) Konsum und Umweltschutz und finden heraus:

  • Welchen Preis wir mit unserem Konsum von billiger Kleidung wirklich bezahlen
  • Wer und wo die Auswirkungen von billiger Kleidung wo auf der Welt spürt
  • Was dieser Konsum mit dem Klimawandel zu tun hat
  • Was wir tun können, um die Umwelt zu schützen
  • Wie wir Kleidung bekommen und selbst gestalten können, ohne die Umwelt zu belasten

Am 17.11. um 17 Uhr treffen wir uns gemeinsam, um:

  • die Zusammenhänge von Konsum um Umweltschutz besser zu verstehen
  • die Perspektive von Frauen aus verschiedenen Ländern zu hören
  • Ideen auszutauschen und zu planen, wie wir aktiv unseren Kleidungs- Konsum nachhaltiger gestalten können.

Bitte kommt mit einem Impfnachweis oder einem tagesaktuellen, negativen Corona-Test.

Unser offizieller Kooperationspartner des 2. Klima Labs ist Kulturlabor Trial & Error e.V.
Der Verein setzt sich seit über 10 Jahren für Nachhaltigkeit und Zero Waste ein. Zudem betreibt er einen Tauschladen mit gebrauchter Kleidung, organisiert Upcycling Workshops für Kleidung und macht noch viele andere Dinge für den Umwelt- und Klimaschutz. Mehr Informationen über den Verein sind hier zu finden: https://www.trial-error.org/

Anmeldung

KlimaLab der UmWeltfrauen 17.11.2021
Datenschutz

 

 


Das Projekt UmWeltfrauen – Frauen* für ein besseres Klima wird gefördert durch das Bundesministerium des Inneren, für Bau und Heimat.