• Datum:
  • Ort: LIFE e.V.
    Rheinstrasse 45
    12161 Berlin
  • Terminkategorien:

Verkehrswende in Friedenau – da muss doch mal was passieren!

 

Logo inlove

© LIFE e.V.

Denken Sie das auch? Dann kommen Sie zu unserem Kiezlabor Mobiliät Friedenau.

Lernen Sie Möglichkeiten der lokalen Verkehrswende kennen!

Entwickeln Sie passende Ideen für Friedenau…

…und probieren Sie eine davon tatsächlich aus!

Werden Sie aktiv mit anderen interessierten Friedenauer*innen!

Was erwartet Sie beim Kiezlabor?

Beim ersten Treffen stellen wir Ihnen inspirierende Ideen für eine lokale Verkehrswende aus Deutschland und der Welt vor. Daran anschließend geht es darum, welche Mobilitäts-Ideen für Friedenau passend sind. Und dann überlegen wir, wie wir solche Ideen tatsächlich umsetzen können.

Das Kiezlabor ist offen für alle Interessierte und natürlich kostenfrei!
Bitte melden Sie sich für unsere Planung unter rosemann@life-online.de oder 030-308 798-45 kurz an.
Das Kiezlabor ist ein Angebot aus unserem Projekt Initiative Lokale Verkehrswende Friedenau.

Wenn Sie noch Fragen haben oder uns noch kurz kennenlernen möchten, können Sie gerne etwas früher kommen – wir sind ab etwa 16:30 Uhr in den Räumen.
Sie können uns auch gerne per Mail oder Telefon kontaktieren!

Zur Idee des Kiezlabors

Kiezlabore sind unser Angebot an den Stadtteil, die Möglichkeiten einer Lokalen Verkehrswende kennenzulernen und auszuprobieren – selbst dann wenn Sie noch keine eigene Idee mitbringen. In den Kiezlaboren treffen sich Leute von vor Ort, lernen die Herausforderungen und Möglichkeiten einer lokalen Mobilitätswende kennen und entwickeln eigene Ideen für ihr Quartier. Das Besondere ist dabei, dass sie diese Ideen dann auch testweise ausprobieren. Unser Kiezlabor dreht sich dabei um folgende Fragen: Wie könnte eine nachhaltige Verbesserung der Mobilität in Friedenau konkret aussehen? Welche Ideen passen hierhin, würden hier etwas bewirken und den Bewohner*innen helfen?

Konkret geht es um ein erstes Treffen, bei dem wir uns in einem moderierten Rahmen treffen. Dabei kann man interessante Projekte für eine lokale Verkehrswende kennen lernen. Denn es gibt viele begeisternde Beispiele aus Deutschland und aller Welt. Und danach werden die Ideen zusammengetragen, die gute Ideen für Friedenau sind. Neue Ideen und Impulse zum Thema Klimaschutz und Mobilitätswende generell kann man aus dem Labor mitnehmen und selbst die passenden Möglichkeiten für Friedenau bestimmen.

Das Besondere ist, dass wir eine dieser Ideen danach tatsächlich gemeinsam ausprobieren könnten. Denn gerne planen wir weitere Treffen, um eine dieser Ideen auszuwählen und testweise umzusetzen – für ein Wochenende, für eine Woche, für einen Tag. Denn nur so können wir ja wirklich wissen, ob etwas funktioniert und passt. Die Ergebnisse dieses Tests werden wir abschließend mit einer Person aus der Bezirksverwaltung diskutieren.

Weitere Informationen zum Kiezlabor finden Sie hier!