Termin am LIFE e.V.

Ein Seminar mit Mag. Dr. Verena Putzlar Das Seminar möchte zuerst den Blick auf die Erfahrungen im Deutschunterricht schärfen mit Menschen die ganz unterschiedlich offen für das Erlernen der neuen Sprache sind und einen Zusammenhang zwischen den Prozessen der Flucht, der Migration und dem Erlernen einer neuen Sprache herstellen. Das Seminar richtet sich an Beratungs- […]

Sie planen am Boys’ Day in Ihrem Betrieb, Ihrer Kita oder Pflegeeinrichtung eine Veranstaltung durchzuführen? Sie möchten sich an Ihrer Schule oder Beratungsstelle mit klischeefreier Berufsorientierung auseinandersetzen? Als Vorbereitung auf den Aktionstag 2019 bieten die Landeskoordinierungsstelle des Berliner Boys‘ Day und Dissens – Institut für Bildung und Forschung e.V. eine Fortbildung für alle Interessierten und […]

„TOLEDO to do“ ist eine Plan- und Rollenspiel-Methode für die Jugend- und Erwachsenenbildung. Sie dient der Bearbeitung von Konflikten und Herausforderungen im Kontext kultureller, ethnischer, religiöser und weltanschaulicher Vielfalt. In der zweitägigen Qualifizierung können sich pädagogische Fachkräfte als TOLEDO to do-Teamer*innen ausbilden und zertifizieren lassen. Die Teilnehmenden tauchen in das Leben von Bürger*innen der mittelalterlichen […]

Die Girls’Day Akademie hat noch Plätze frei! Bravourös hat die zweite Girls’Day Akademie im Februar begonnen. Die Schülerinnen hatten viel Spaß mit dem Technikparcours von LIFE e.V. Roberta programmieren, eine Elektroschaltung herstellen, alles kein Problem. Knifflig war das Drahtbiegen. Beim nächsten Mal geht es um Solarenergie und ein Solarmobil. Wer noch mitmachen möchte, ist willkommen: […]

Ein Angebot im Rahmen des Girls’Day für Schülerinnen der 5. und 6. Klasse Hast du schon mal überlegt, wie eine Ampel oder eine Lichtsirene funktionieren? Klingt kompliziert. Am Girls’Day bei LIFE e.V. kannst du solchen Dingen auf die Spur kommen und selbst mit Calliope programmieren. Gar nicht kompliziert! Schülerinnen der Klassen 5 und 6 sind […]