Transformative Bildung muss feministisch sein

Ein Beitrag von Patricia Bohland und Nanna Birk in der Sonderausgabe der „taz“ zum Klimastreik

 

© Pixabay

Die Klimabewegung fordert mit dem Slogan „System change, not climate change“ eine grundlegende Transformation und ein neues Verständnis von Bildung.

Unsere Kolleginnen haben unterschiedliche außerschulische Bildungsakteur*innen nach ihren Ansätzen und den Grenzen transformativer Bildungskonzepte befragt:
Welche Ansätze gibt es – und wo stoßen sie an Grenzen?

Sonderausgabe der „taz“ vom 25. September: „Alle im selben Sturm, aber nicht im selben Boot“
„Bildung muss transformativ sein“ in der Sonderausgabe der „taz“