Strom aus Sonnenlicht

Kreativer Workshop für Schüler*innen zur Solarenergienutzung – Einführung

Unsere Einführung für junge Sonnenanbeter*innen: Wir vermitteln praxisnah Stromerzeugung mittels Sonnenlicht.

© lichtkunst.73 / pixelio.de

Die Schüler*innen bauen eine MINI-Solaranlage, die sie mit nach Hause nehmen dürfen. Dadurch erhalten sie ein vertieftes Verständnis dafür, wie Sonnenenergie für unseren alltäglichen Energiebedarf genutzt werden kann.

Ob Drehscheibe, Planet, Tänzerin oder Karussell: Beim Bauen und Löten der sich bewegenden Solarobjekte verbinden wir Grundlagenkenntnisse über den einfachen Stromkreis mit handwerklich-kreativem Gestalten. Auf Wunsch können auch die Themen Klimawandel und Treibhauseffekt aufgegriffen werden.

 

 

Grundlagen der Elektro- und Solartechnik, Klimaschutz, Löten

Kinder und Jugendliche 8-14 Jahre. In Begleitung Erwachsener, die mithelfen, auch ab 6 Jahre.

 3-6 Stunden

Sachkunde

Empfohlene Gruppengröße: bis max. 12 Teilnehmer*innen. Für größere Gruppen sind parallele Arbeitsphasen möglich.