Stellenangebote

​Stellenausschreibung Studentische Hilfskraft für LIFE Bildung Umwelt Chancengleichheit e.V. im Bereich Umweltbildung und Klimapolitik

Für unser neues Projekt „Chancengleichheit macht mobil für Umweltschutz“ suchen wir ab Januar 2021 als Verstärkung eine

Studentische Hilfskraft

für 20 Stunden im Monat (5h/Woche), möglichst bis August 2022.

Der Verein LIFE Bildung Umwelt Chancengleichheit steht seit über 30 Jahren für Klimaschutz und Nachhaltige Entwicklung. Wir engagieren uns außerdem für Chancengleichheit in der Gesellschaft, für Geschlechtergerechtigkeit und Inklusion, gegen Diskriminierung und Ausgrenzung. Und wir setzen uns ein für Bildungsformen, die mündige, kooperative, kritische und kreative Menschen hervorbringen. In unserem Bereich Umweltbildung & Klimapolitik engagieren wir uns lokal, regional und international für Klimagerechtigkeit und Bildung für nachhaltige Entwicklung.

Das Projekt „Chancengleichheit macht mobil für Umweltschutz“ will erprobte gender- und sozialgerechter Mobilitätsprojekte sichtbar machen und an Verkehrsakteur*innen zur praktischen Umsetzung weitergeben. Zur den Projektaktivitäten gehören ein Wettbewerb für gendergerechte urbane und ländliche Mobilitätslösungen, Informations- und Netzwerkveranstaltungen und die Veröffentlichung von  Broschüren und anderen Printmaterialien.

Deine Aufgaben:

Zur flexiblen Unterstützung des neuen Projekts suchen wir eine Studentische Hilfskraft mit folgenden Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit online wie Print: eigenständige Betreuung der Webseite, newsletter, social media Kanäle.
  • Aufbereitung von Hintergrundinformationen und Daten rund um die Themen geschlechtergerechte und inklusive Mobilität
  • Unterstützung bei der Akquise von Projektbeispielen zum Thema geschlechtergerechte Mobilität
  • Mitarbeit bei Vorbereitung und Durchführung von Informationsveranstaltungen (Webinaren) und Netzwerkprozessen

Anforderungen:

  • Immatrikulation an einer Universität oder Fachhochschule, mind. im 2. Semester
  • Hintergrund und erste Kenntnisse in Mobilität und Umweltschutz sowie im Bereich Gender
  • Offenheit, Kommunikationsstärke und Kontaktfähigkeit
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office-Programmen, Kenntnisse und Erfahrungen mit WordPress und Social Media
  • Organisationstalent und Bereitschaft, Eilaufgaben eigenverantwortlich zu übernehmen
  • Flexibilität und Selbstständigkeit

 Was wir Dir bieten:

  • Innovatives Arbeitsumfeld zu den Themen Umwelt- und Klimaschutz, Nachhaltigkeit Diversity, Gender und Einblick in die Projektarbeit
  • Anregendes und teamorientiertes Arbeitsklima mit vielen Entwicklungsmöglichkeiten
  • Inhaltliche Auseinandersetzung mit den Themen Mobilität, Klimagerechtigkeit, Gender
  • Stundenlohn in Höhe von 12,50 €/Stunde und flexible Arbeitsbedingungen.

Wir haben Dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Deine Bewerbung an Greta Pallaver: pallaver@life-online.de.