Rechtsexpertise – Diskriminierungsrisiken erkennen und begegnen

Das von unserem Projekt ADAS in Auftrag gegebenes Rechtsgutachten Diskriminierungsrisiken erkennen und begegnen – auch in der Pandemiesituation wirft einen menschenrechtlichen und antidiskriminierungsrechtlichen Blick auf Schule und Diskriminierungsrisiken im Kontext der schulischen Maßnahmen im Zuge der anhaltenden Covid-19-Pandemie. Erarbeitet haben das Gutachten Prof. Dr. Susanne Dern von der Hochschule Fulda und Prof. Dr. Maria Wersig von der FH Dortmund.
Am 10.12.2020 von 17-19 Uhr wird das Gutachten im Rahmen eines Online-Fachgesprächs vorgestellt.

Hier finden Sie das Gutachten zum kostenlosen Download als PDF.