Diskriminierungsschutz + Diversität

Was wäre, wenn alle Kinder und Jugendlichen sich als wertvoll wahrnehmen und diskriminierungsfrei lernen könnten – unabhängig von ihrer Herkunft, Kultur, Sprache, Hautfarbe, Religion oder Weltanschauung, ihres Geschlechts, einer Behinderung, ihres Lebensalters, der sexuellen Identität oder des sozialen Status?

Die Frage ist, wie wir unsere Schulen und außerschulischen Bildungseinrichtungen chancengerechter und inklusiver gestalten und eine gelebte Menschenrechtskultur umsetzen können? Wie können wir gleiche Lernchancen für alle ermöglichen und unsere gesellschaftliche Vielfalt als unschätzbaren Reichtum erfahrbar machen?

Diversität und Diskriminierungsschutz sind die zwei Seiten derselben Medaille: Mit unseren Projekten wollen wir Diskriminierung und ausgrenzende Mechanismen abbauen und Diversität bewusst fördern. Wir empowern Schüler*innen und Eltern mit einem vielfältigen Informations-, Beratungs- und Mediationsangebot. Wir stärken Schulen mit Projekttagen und Fortbildungen zum Thema Diversität.

Projekte

Unabhängige Beratungsstelle für Diskriminierung im Schulbereich

Entwicklung und Durchführung von rassismuskritischen historischen Diversity Planspielen für Schule und Jugendbildung

Entwicklung und Verbreitung eines Planspiels für Demokratie- und Diversitykompetenz in Schule und Jugendbildung

Aktuelles

Stellungnahme zu Diskriminierungsschutz an Schulen

Stellungnahme zu Diskriminierungsschutz an Schulen

In kaum einer anderen staatlichen Institution bilden sich die gesellschaftlichen Debatten um Migration und Vielfalt, Religion, Geschlecht, Behinderung und soziale Herkunft so deutlich ab wie in Schulen. Es ist daher nicht weiter verwunderlich, dass sich dort auch die Schattenseiten dieser Debatten wie Rassismus, Antisemitismus oder Stereotypisierungen wiederfinden. Hier besteht dringender Handlungsbedarf. Unterzeichnen Sie daher unsere bundesweite Stellungnahme.

mehr lesen
Videomitschnitt Glauben und Religion an der Schule

Videomitschnitt Glauben und Religion an der Schule

Im November 2021 hat die Anlaufstelle für Diskriminierungsschutz an Schulen (ADAS) ein digitales Fachgespräch veranstaltet, in welchem eine Studie über Diskriminierungserfahrungen muslimischer Jugendlicher an Berliner Schulen vorgestellt und diskutiert wurde. Nun liegt der Video Mitschnitt der Veranstaltung zum Nachhören bereit.

mehr lesen