… betreut und vermittelt Arbeitslosengeld II – Bezieher*innen. Auch für Arbeitgeber*innen ist es Ansprechpartner*in bei der Meldung offner Stellen und der Prüfung möglicher Einstellungshilfen.
Rehabilitanden und Schwerbehinderte im Arbeitslosengeld II – Bezug können telefonisch Termine bei Vermittlungsfachkräften des Jobcenters vereinbaren. Wenn es um konkrete Leistungsanträge zur Teilhabe am Arbeitsleben geht, z.B. technische Arbeitshilfen, hat das Jobcenter eine Lotsenfunktion. Es stellt Kontakt zum Reha-Team der Agentur für Arbeit und dessen Technischem Beratungsdienst oder zum Integrationsfachdienst her.