Girls’Day Akademie

Zum 10. Mal startet die Girls’Day Akademie in dieses Schuljahr. Berliner Schülerinnen der Klassen 7 bis 9 können sich bewerben.

© LIFE e.V. / Borggrefe

Gruppe 1 und 2 beginnen im September mit dem Technikparcours mit 20 verschiedenen Technik-Stationen und testen dabei, was ihnen bei der Girls’Day Akademie Spaß macht.

Dann geht es ein Mal im Monat weiter, jedes Mal ein anderes Technik-Thema – Robotik, Solarenergie, Metall und Holztechnik stehen auf dem Programm – immer ohne Leistungsdruck und in der Gruppe mit anderen Girls’Day Akademie Schülerinnen zusammen.

Cool, lehrreich, spannend, toll – das sind die Worte, die den Schülerinnen zur Girls’Day Akademie einfallen.

 


Das Projekt wird gefördert aus Mitteln der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung, Abteilung Frauen und Gleichstellung.

Kontakt

+49 30 308 798-12

akademie@life-online.de

Girls'Day Akademie - Film