Dein Job bei der EURO 2024! 

Werde unser ZERO WASTE-Maskottchen! Am 14. Juni steigt das größte Fußballturnier Europas in Deutschland und dafür brauchen wir deine Unterstützung. In Berlin wollen wir auf das wichtige Thema Abfallvermeidung aufmerksam machen und für ein umweltbewussteres Verhalten während der EM werben.

EURO 24: Personen verkleidet in Einwegverpackungen

© Ashley Jones

Umweltfans aufgepasst!

Der dreimalige Europameister Deutschland ist Gastgeber der EURO 24. Die deutsche Bundesregierung, der Deutsche Fußball-Bund (DFB) und die UEFA (Union of European Football Associations) wollen die Spiele der diesjährigen Europameisterschaft zu den nachhaltigsten der Geschichte machen. Dieses Ziel unterstützt das Bezirksamt Mitte von Berlin mit öffentlichkeitswirksamen Aktionen auf der Fanmeile vor dem Brandenburger Tor.

An mehreren Aktionstagen wollen wir unter dem Motto „EURO24 – Clean Game Unser Spiel – unsere Umwelt – EURO 24 geht den Mehrweg“, Fans und Tourist*innen auf das Problem der Vermüllung aufmerksam machen und ihnen nachhaltige Alternativen vorstellen.

EURO 24: Personen verkleidet in Einwegverpackungen

© Ashley Jones

Werde unser ZERO WASTE-Maskottchen!

Als ZERO WASTE-Maskottchen informierst du die Fans über Möglichkeiten zur Umweltentlastung, Abfallvermeidung und Nutzung von Mehrwegsystemen für Essen und Getränke. Du sprichst sie an mit witzigen Aktionen für Nachhaltigkeit und saubere Umwelt und erlebst die Fußballstimmung auf der Straße des 17. Juni.

 

 

 

Bewerbe dich jetzt!

Du kannst an einem oder mehreren Aktionstagen mitmachen und für Nachhaltigkeit werben. Es gibt folgenden Bedarf:

  • Einsatz am Samstag, 15. Juni, 13.45 – 18.45 Uhr – Bewerbungsschluss ist der 12.06.
  • Einsatz am Freitag, 21. Juni, 13.45 – 18.45 Uhr – Bewerbungsschluss ist der 16.06.
  • Einsatz am Dienstag, 25. Juni, 13.45 – 18.45 Uhr – Bewerbungsschluss ist der 18.06
  • Einsatz am Samstag, 29 Juni, 13.45 – 18.45 Uhr – Bewerbungsschluss ist der 23.06
  • Einsatz am Samstag, 06. Juli, 13.45 – 18.45 Uhr – Bewerbungsschluss ist der 30.06.
  • Einsatz am Sonntag, 14. Juli, 13.45 – 18.45 Uhr – Bewerbungsschluss ist der 07.07.

Das sind deine Aufgaben:

  • Müllkostüm tragen (Pappbecher, Kippe, Flasche oder Nudelbox
  • Besucher*innen auf der Fanmeile informieren und dazu anregen Mehrweg zu verwenden
  • Besucher*innen auf der Fanmeile spielerisch motivieren Müll sachgerecht zu entsorgen
  • Mit Besucher*innen in den direkten Kontakt treten, z. B. für die Bereitstellung von Informationen, Beratungen, Befragungen und Aktionen
  • Von und mit den Besucher*innen der Fanmeile fotografiert werden
  • Bereitschaft zeigen, sich die im Vorfeld erhaltenen Informationen über die Hintergrundthematik der Aktionen anzueignen, um den Besucher*innen Auskünfte zu erteilen

Das brauchst du:

  • Offenheit, Kontakt- und Teamfähigkeit
  • sicheres Deutsch, gutes Englisch ist von Vorteil, gerne auch eine weitere Fremdsprache
  • freundliche, höfliche und sensible Ansprache diverser Zielgruppen, die die Fan Zone besuchen, hier vor allem jüngere Menschen (zwischen 14-35 Jahre
  • Gute gesundheitliche Voraussetzung, um das Kostüm 5 Stunden tragen zu können
  • Motivation die Besucher*innen auf der Fanmeile über die Themen der Abfallvermeidung, Nutzung von Mehrwegsystemen zu informieren und zu sensibilisieren
  • Zuverlässigkeit sowie verantwortungsvoller Umgang mit Kostümen
  • Engagierte Umsetzung von praktischen Aktionen im öffentlichen Raum
  • Freude am Verkleiden, schauspielerischen Auftreten und an körperlicher Aktivität
  • persönliches Interesse sowie Wissen und Engagement zur Abfallvermeidung und Umweltschutz sind wichtig


Das bieten wir Dir:

  • Bezahlung auf Honorarbasis. Die Tätigkeit erfolgt auf Basis eines Honorarvertrags.
  • Der Stundenlohn variiert zwischen 17-22€, richtet sich nach Ausbildung und Erfahrung
  • Eine umfangreiche Einweisung und Betreuung während deines Einsatzes
  • Spannende und kreative Aktion mit informativen Fakts über Abfallvermeidung und Mehrwegsysteme

 

Weitere Informationen zu der Stellenausschreibung findest Du unter: https://life-online.de/stellenangebote/ 

Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, sende uns bitte eine Mail an Agnes Duda unter duda@life-online.de.
Bei Fragen zum Projekt kontaktiere uns gerne unter duda@life-online.de oder telefonisch 030/30 87 98 – 33.

Weitere Informationen zu unserer Organisation findest Du unter: www.life-online.de

LIFE Bildung Umwelt Chancengleichheit e.V. begrüßt die Bewerbung aller Interessierten unabhängig von der Herkunft, ihrer Religionszugehörigkeit, ihrer sexuellen und geschlechtlichen Identität oder einer Behinderung und aller Menschen mit eigener oder familiärer Migrationsgeschichte, People of Color sowie Schwarzer Menschen.

Wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen!


„EURO24 – Clean Game Unser Spiel – unsere Umwelt – EURO 24 geht den Mehrweg“ ist ein Projekt des Bezirksamtes Mitte von Berlin, umgesetzt durch LIFE Bildung Umwelt Chancengleichheit. Mit finanzieller Unterstützung des Landes Berlin. Das Projekt ist Teil des Nachhaltigkeitsprogramms ‚FUTURE LEAGUE Berlin 2024‘ der Sportmetropole Berlin zur UEFA EURO 2024.