Anmeldung zur ersten BilRa-Regionaltagung in Halle (Saale)

Regionaltagung: „Bildungslücke Rassismus gemeinsam schließen. Stärkung und Vernetzung von Akteur*innen in und um Schulen in Sachsen-Anhalt, Sachsen, Thüringen“

in Kooperation mit dem Dachverband der Migrant*innenorganisationen in Ostdeutschland (DaMOst e.V.) und Netzwerk für Demokratie und Courage (NDC)

am Montag, 27.11.2023 (von 10:00 bis 16:15 Uhr) im Stadthaus in Halle (Saale).

Ziel der Tagungen ist es, dem Thema Rassismus in der Schule in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen eine größere Öffentlichkeit zu verleihen und alle Akteur*innen vor Ort in und um Schule – wie Schulleitungen, Lehrkräfte, Schulsozialarbeit, Fachkräfte aus der Antidiskriminierungsberatung und der Antirassismus-Arbeit  –  zusammenzubringen und Raum für Vernetzung zu geben. Gemeinsam wollen wir mit ihnen und Expert*innen aus Wissenschaft, Schule und Zivilgesellschaft Strategien zur Weiterentwicklung der rassismuskritischen Ansätze in Schulen diskutieren. Mehr Infos

Logo Bildungslücke Rassismus

BilRa 1. Regionalkonferenz Anmeldung Halle

Adresse

E-Mail (wiederholen)
Datenschutz

Detaillierte Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Gefördert durch: Die Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration. Die Beauftragte der Bundesregierung für Antirassismus.