Öffentliche Ausschreibungen

Thin Clients

LIFE e.V. beabsichtigt für die Ausstattung von 25 Arbeitsplätzen Thin Clients mit folgenden technischen Voraussetzung anzuschaffen:

Betriebssystem Windows 10
Prozessor AMD GX-424CC 2,4 GHz Quad-Core
Flash (Sata SSD)4 GB (LX)32 GB (W10)
Arbeitsspeicher: Mind. 2 GB 2 GB (LX) 4 GB DDR3L (W10)
1x DVI-I, 1x DisplayPort
Auflösung: 1920 x 1200 (DVI), 3840 x 2160 (DisplayPort)
Schnittstellen für Tastatur, USB 2.0, seriell
Lüfterloser Betrieb, eigene Stromversorgung, Garantie für 3 Jahre

Bitte richten Sie Ihre Angebote per Mail an die Verwaltung von LIFE e.V., geier@life-online.de

Zu technischen Fragen können Sie sich an Frau Ebel wenden, ebel@life-online.de

Grafikdienstleistungen im Projekt Initiative lokale Verkehrswende

Auftragsgegenstand

Gestaltung von Print- und Ausstellungsmedien für das Projekt Initiative lokale Verkehrswende (https://inlove.life-online.de/) mit dem Ziel der Kommunikation des Projektanliegens (Sensibilisierung für klimafreundlichen Verkehr, Inspiration für die Vermeidung von PKW-Fahrten) und dem Aufruf der Beteiligung von Bewohner*innen an den Projektaktivitäten.

Für die Gestaltung der Grafikleistungen wird ökologische Nachhaltigkeit (z. B. Sparsamkeit von Farbe beim Ausdruck) angestrebt. Weiter sollen die Materialien gendersensibel sein und Klischee-, Diskriminierungs- und Barrierefreiheit anstreben. Es sollen nur Vorlagen erstellt werden, so dass der finale Text und Fotos selbständig von LIFE e.V. eingefügt und bearbeitet werden können.

Für die Zusammenarbeit sind mind. zwei Vor-Ort-Treffen in Berlin einzuplanen. Reise- und Unterkunftskosten können leider nicht übernommen werden.

Angebotserstellung

Auftraggeber:

LIFE Bildung Umwelt Chancengleichheit e.V.
Projekt: Initiative lokale Verkehrswende Friedenau
Rheinstraße 45
12161 Berlin

Ansprechpartner:

Nanna Birk birk@life-online.de und Till Rosemann rosemann@life-online.de Tel: 030-308 798 45
Für Nachfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Angebotsabgabe/-fristen:

Angebote können in nicht-elektronisch oder elektronisch (elektronische Signatur nicht notwendig) abgegeben werden. Bitte senden Sie uns Ihr Angebot bis zum 17.11.2019, 20.00 Uhr an folgende Adresse: Nanna Birk; birk@life-online.de oder

LIFE e.V.
Rheinstr. 45
12161 Berlin
mit dem Betreff:  Angebot Grafikleistungen Initiative lokale Verkehrswende.

Inhalt des Angebots:

Bitte tragen Sie Ihre Preise in die unten vorgegebene Auflistung (Überblick Stundensätze) ein und geben Sie für die unten aufgelisteten beispielhaften Grafikprodukte eine Leistungskalkulation an.

Bitte fügen Sie wenn möglich dem Angebot Referenzen und Beispiele bei, die Ihre langjährige Erfahrung mit den Projektzielgruppen und dem Themenspektrum Umwelt und Klimaschutz illustrieren.

 Überblick Stundensätze

Art der Tätigkeit Stundensatz für die Projektlaufzeit
Layout / Grafik/ Bildredaktion
Reinzeichnung
Satzarbeiten / Korrekturen
Erstellen von Grafik-Elementen für Web- und Social Media und Video

 

Zuschlagskriterien

Für die Auswahl des Angebots werden folgende Kriterien zugrunde gelegt.

  • Kosten
  • Erfahrungen mit Themen und Zielgruppe

 Leistungsbeschreibung/ Grafikleistungen

  • Erstellung einer Flyervorlage für eine Veranstaltungsreihe
    Format: DIN A4, lang
    Layoutvorlage/Template als offene Datei
    Text und Foto werden von LIFE selbständig eingefügt
    Bis zu 2 Entwürfe und Ausarbeitung der favorisierten Version
    Übergabe: offenes InDesign + ggf. Photoshopdatei bzw. Ebenen in PNG mit Transparenz.
  • Erstellung einer Vorlage für eine Projektplakatreihe und einer Vorlage für Ankündigungen
    Format: Plakate DIN A3, auf A2 skalierbar | Ankündigungspapier DIN A4 hoch einseitig
    Layout eines Plakats und Übertragung des Designs auf einen Ankündigungspapier
    Layoutvorlage/Template als offene Datei
    Text und Foto werden von LIFE selbständig eingefügt
    Bis zu 2 Entwürfe, Ausarbeitung der favorisierten Version
    Übergabe: offenes InDesign + ggf. Photoshopdatei bzw. Ebenen in PNG mit Transparenz.
  • Erstellung eines Präsentationskonzepts für DIN A3-Informationsblätter für Aktionen und Stände und Layout eines Templates für die Informationsblätter
    Layoutvorlage/Template als offene Datei
    Text und Foto werden von LIFE selbständig eingefügt
    Bis zu 2 Entwürfe, Ausarbeitung der favorisierten Version
    Übergabe: Konzept der Präsentation, grafischer Entwurf eines Präsentationsformats, inklusive Materialauswahl
    Für Informationsblätter: offenes InDesign + ggf. Photoshopdatei bzw. Ebenen in PNG mit Transparenz.
  • Layout für ein Konzeptpapier
    Definition der Grafikelemente, Typografie Fließtext und 3 Überschriftenhierarchien etc.
    Layout als Vorlage für Broschüre: (10 Seiten, incl. Deckblatt)
    Bis zu 2 Entwürfe, Ausarbeitung der favorisierten Version
    Übergabe: offenes InDesign, PDF für Print/Online + ggf. Photoshopdatei bzw. Ebenen in PNG mit Transparenz.

Alle Grafikleistungen sind bis 31. Januar 2020 zu erbringen.

Hintergrund des Projektes

Unser Vorhaben „Initiative lokale Verkehrswende“ will in und rund um Friedenau das Thema lokale Verkehrswende (er)lebbar machen. Gemeinsam mit interessierten Bürger*innen, Akteuren, Initiativen wollen wir ganz praktische Ideen und Ansätze vor Ort finden und auch ausprobieren. In sogenannten Kiezlaboren werden Anwohnende eingeladen, praktische Ideen zu entwickeln und auszuprobieren. Ziel ist es, mehr klimaschonendes Mobilitätsverhalten in und rund um Friedenau möglich zu machen.

„INLOVE“ unterstützt Menschen in Friedenau und Umgebung, ihre Ideen einer lokalen Mobilitätswende in Friedenau selber umzusetzen und zu erproben. In sogenannten Kiezlaboren bringen wir lokale Akteure, aktive und interessierte Bürger*innen zusammen. Nach einem gemeinsamen Austausch wollen wir schnell kleine aber konkrete Ideen entwickelt, die Antworten auf lokale Verkehrsprobleme und Mobilitätsbedürfnisse geben können. Diese Ideen setzten wir anschließend testweise um. Die Ergebnisse werden im Weiteren an Politik und Verwaltung des Bezirks getragen.

Um mit weiteren Nachbar*innen über das Thema Verkehr und klimafreundlichere Mobilität ins Gespräch zu kommen möchten wir verschiedene Autofreie Aktionstage durchführen. Dazu öffnen wir für ein paar Tage einen Teil der Straße für alternative Nutzungen, um die Vision einer autoärmeren Stadt zu erleben.

Projektlaufzeit: Dezember 2018 – Dezember 2021, Förderung: BMU, Kurze Wege für den Klimaschutz

Die Organisation LIFE Bildung Umwelt Chancengleichheit e.V.

LIFE – Bildung Umwelt Chancengleichheit e.V. engagiert sich seit seiner Gründung 1988 für nachhaltige Entwicklung in der Gesellschaft, die Verbreitung von anwendungsbezogenen Umwelt- und Klimaschutzwissens und die Verbesserung der gesellschaftlichen Teilhabe von Menschen unabhängig von ihrer Herkunft und ihrem Geschlecht. Dazu arbeiten wir sowohl auf lokaler und kiezbezogener Ebene als auch in Projekten und Netzwerken mit bundesweitem oder internationalem Blickwinkel.

Unser Aktivitäten- und Erfahrungsspektrum reicht von der Organisation von Kampagnen, Ausstellungen, Wettbewerben, Aktionstagen und -festen über die Durchführung von Aus- und Weiterbildungen, Workshops und Seminaren bis zur Organisation kleinerer Baustellen.

Seit Oktober 2013 ist der Sitz der Organisation in Berlin-Friedenau. Hier engagieren wir uns in Kooperationen mit lokalen Akteursgruppen. Als eine der wenigen vor Ort ansässigen Organisationen mit dem Schwerpunkt Umweltbildung und Klimaschutz ist uns eine deutlich stärkere Verankerung dieses Themas in Friedenau ein großes Anliegen, für das wir vielfältige Potenziale mitbringen und im Bezirk sehen. LIFE e.V. ist erfahren in der finanziell-administrativen Planung, im Controlling und in der Abrechnung von regionalen Landes- und Bundesmitteln sowie ESF-Förderungen.

Veröffentlichungsdatum:  01.11.2019